2006-03-01 11:13:42

Actebis erweitert Produktportfolio im Home Entertainment Bereich

One-Stop Shopping und digitale Wohnzimmer

Acer ase300

Acer ase300

Mit TechniSat und Acer erweitert der IT Distributor Actebis sein Portfolio um zwei weitere Big Player unter den Herstellern. Ab 2006 führt Actebis neben Produkten von BenQ, Fujitsu Siemens und Sony auch Sat-Produkte und TV-Geräte von TechniSat und Acer im Sortiment. Mit diesem verstärkten Focus auf den Consumer Bereich folgt Actebis ganz dem Trend des Home Entertainment und One-Stop Shopping.

Fritz Katz

Druckversion

Mit TechniSat hat Actebis den führenden Hersteller von Sat-Produkten und Fernsehgeräten in Deutschland in sein Portfolio aufgenommen. TechniSat legt Wert auf höchste Qualität, dies wird seit Jahren durch hervorragende Testergebnisse bestätigt. Zukunftsorientierte und verbraucherfreundliche Produkte wie digitale Sat-Anlagen, die neuen DigicorderS2, ein digitaler Satellitenreceiver mit Festplatte, USB 2.0, TWIN-Tuner und Common Interface zum Empfang von freien und verschlüsselten Fernseh- und Radioprogrammen sowie die erstklassigen LCD-TV Geräte verdienen das Prädikat "High-Tech - Made in Germany".

Durch die Kooperation mit Acer bringt Actebis ab sofort noch mehr Geräte aus dem Home Entertainment und Home Networking Bereich auf den heimischen Markt. Im Portfolio sind zum Beispiel der neue elegante LCD-TV AT3701 sowie die PC Linien Veriton und Aspire. Gregor Mittermaier, Manager Products & Marketing bei Actebis, über die aktuellen Innovationen: „Die beiden Branchen IT und Home Entertainment greifen immer mehr ineinander über. Das Motto der Zukunft lautet One-Stop Shopping. Der Konsument bekommt also alle Geräte des Home Entertainment und des Personal Computing aus einer Hand. Wir sehen in dieser Entwicklung ein großes Wachstumspotenzial und wollen die Fachhändler durch ein breites Lösungsspektrum unterstützen.“ Apropos: Actebis ist auf der ITnT 2006 präsent und wird dort für Gespräche mit den Fachhändlern zur Verfügung stehen.

Bildtext: