2006-04-03 11:00:57

Automatisierter Datenabgleich

Ernst Steininger setzt sich als Business Development Manager für die geniale Collaboration SW aus Österreich ein

Ernst Steininger setzt sich als Business Development Manager für die geniale Collaboration SW aus Österreich ein

Mit cTubes stellt der BI-Spezialist Macher Solutions eine neue Collaboration Software vor, die ohne großen Aufwand die Zusammenführung von Informationen ermöglicht.

Michael Reisner

Druckversion

Es war „die“ Weltpremiere auf der ITnT 06, als Macher Solutions mit Communications Tubes (cTubes) eine Collaboration Software vorstellte, die eine neue Ära im Daten- und Informationsaustausch einleiten könnte. Denn das Produkt der Wiener Firma Uniquator hat alle Chancen, den geschäftlichen Datenverkehr weltweit zu revolutionieren. Vor allem das Problem des automatischen Datenabgleichs und automatischer Datenupdates scheint damit auf verblüffend einfache Art und Weise gelöst. Denn cTubes ermöglicht intelligente Informationsverteilung, bei flexiblen und gleichzeitigem Austausch und Abgleich von Daten.

Kommunikation in drei Richtungen

„cTubes führt automatisch Listen aus unterschiedlichsten Formaten und Strukturen zusammen und gleicht sie an. Alle autorisierten Anwender sind in Echtzeit am aktuellsten Stand- ohne teure Serversysteme.“, erklärt Ing. Wolfgang Theimer, Co-Geschäftsführer von Uniquator und Leiter der Entwicklung.

cTubes arbeitet datensatzorientiert, vermeidet aber die Komplexität herkömmlicher Datenbanken. Daten können automatisch aktualisiert werden, ohne dass eigene Anmerkungen verloren gehen. Änderungen sind jederzeit nachvollziehbar. Das Programm kommuniziert dabei in drei Richtungen:

  1. Informationsverteilung (Einer an alle): Die an einer zentralen Stelle erstellten Informationen werden gleichzeitig an alle cTubes-Adressaten geliefert.

  2. Datenzusammenführung (Alle an einen): Die von den cTubes-Anwendern erfassten Daten laufen automatihc an einem Punkt zusammen.

  3. Informationsaustausch (Jeder mit jedem): Oft entsteht bei vielen Teammitgleidern Wissen in Form lokal gespeicherter Informationen. cTubes bringt die Daten aller Beteiligten auf gleich. Jeder profitiert dadurch von jedem.

Grundsätzlich sollen dabei Daten laut den Verantwortlichen nicht verloren gehen können; jede Änderung bleibt erhalten und ist nachvollziehbar. Außerdem stellt die Software sicher, dass die Daten nur zu autorisierten Benutzern gelangt.

Als Business Development Manager kümmert sich Ing. Ernst Steininger um Marktaufbereitung, Vertrieb und den Aufbau eines Partnernetzes. Als cTubes- Technologiepartner unterstützt auch Macher Solutions kleine wie große Unternehmen durch Consulting, Coaching und Trainings bei der Einführung und Inbetriebnahme individueller cTubes-Lösungen.