2005-10-17 17:55:44

Die Exponet ist Geschichte

Über die Exponet-Betreiberfirma DC-Messe-VeranstaltungsGmbH wurde das Konkursverfahren eröffnet.

Michael Reisner

Druckversion

Mathias Limbeck, Chef der Messe Wien Reed und Veranstalter der IT-Messe ITnT, hatte schon im heurigen Frühjahr prohezeit: "2006 wird es nur mehr eine IT-Messe in Wien geben." Diese Vorhersage wurde jetzt bestätigt. Die Betreiberfirma der "Exponet" ist pleite.

Offene Rechnungen

Als Grund für die Pleite wird von der Ex-Exponet-Betreiberfirma das "Ausbleiben von Zahlungen der Vertragspartner" angegeben. Die Passiva werden denn auch - nach Angaben des KSV - mit rund 1,4 Millionen Euro beziffert, denen vorläufig noch Aktiva in der Höhe von etwa 162.000 Euro gegenüberstehen. Vorläufig deswegen, weil der Vermögensstand noch nicht als endgültig angesehen werden kann.

Die deutsche DC-Messe-VeranstaltungsGmbH bestätigte, dass der von der geschäftsührenden Alleingesellschafterin Krassimira Bojinova-Bauer geleiteten DC-Messe-VeranstaltungsGmbH die Lizenz für die Marke Exponet entzogen worden ist, und diese die Exponet 2006 nicht mehr durchführen kann.