2005-09-15 14:30:48

Entscheidungsfindung für Datenrettungsauftrag

Um im ersten Schritt den betroffenen Anwendern einen Überblick über die Situation zu geben, hat Kroll Ontrack jetzt einen Festpreis von 90 Euro für die gesamte Abwicklung vom Transport bis hin zur vollständigen Analyse eingeführt.

Fritz Katz

Druckversion

Im Rahmen der erweiterten Diagnose stehen folgende Einzelleistungen zur Verfügung, die eine Entscheidungsfindung für den Datenrettungsauftrag erleichtern sollen:

- Kompetente Erstberatung und Schadenseinschätzung am Telefon

- Abhol-Service bei Adresse des Anrufers

- Auslesen des Mediums und Evaluierung des Schadens

- Austausch von Teilen, falls zum Auslesen der Daten erforderlich: Beschädigte Laufwerke aller Hersteller werden durch die Ersatzteile aus dem Fundus des Kroll-Ontrack-eigenen Labors ersetzt. Defekte Komponenten werden ausgetauscht.

- Komplettes Verzeichnis aller wiederherstellbaren Dateien und eine Aussage über deren Qualität

- Verbindliches Angebot für die Datenrettung zum Festpreis durch Kroll Ontrack

- Garantieanspruch bleibt bei Öffnen der Festplatte durch Abkommen mit allen gängigen Festplattenherstellern erhalten

- Rücksendung des Originalmediums

Mit dieser für den Kunden unverbindlichen Vorab-Analyse zum garantierten Festpreis gehen die Interessenten keinerlei Risiko ein. Das Dateienverzeichnis zeigt dem Kunden auf einem Blick, welche seiner Daten noch zu retten sind. Zudem erfährt er auch, eine Aussage über deren Qualität. So kann er nun sofort einschätzen, ob sich ein Datenrettungsauftrag lohnt oder nicht.

Dabei hilft das ausführliche Dateiverzeichnis. Mit diesem ist ein Einblick über vielleicht in Vergessenheit geratene Dateien möglich. Die Wertschätzung von Daten differiert nämlich im Einzelfall von Anwender zu Anwender erheblich. Vielen sind die Urlaubsbilder ebenso wichtig wie geschäftliche Daten oder Adressen. Damit bietet Kroll Ontrack seinen potentiellen Kunden die Möglichkeit, zu bewerten, ob die Datenrettung ihr Geld wert ist. So bekommt im Falle des Datenverlusts mit der erweiterten Diagnose jeder eine reelle Chance auf seine Datenrettung ohne eine drohende unerwartete Kostenexplosion.