2006-07-07 11:12:52

Fotografieren statt Scannen

Digitale Dokumentenkamera:

Gleich zwei Auszeichnungen:Digitale Dokumentenkamera SCEYE gewinnt Innovationspreis ITK 2006 und den Success Award 2006

Fritz Katz

Druckversion

 Die SilverCreations Software AG, Spezialist für Electronic Document Management, hat mit ihrer Dokumentenkamera SCEYE (www.sceye.biz) gleich zwei Auszeichnungen gewonnen: den Innovationspreis ITK 2006 der Initiative Mittelstand und den Preis „Success – Outputorientierte Innovationsförderung“ der Rheinland-Pfälzischen Investitions- und Strukturbank (ISB). Der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Hans-Artur Bauckhage übergab die Success-Auszeichnung 2006 zusammen mit einer Prämie an die SilverCreations AG. Schon seit 1997 setzt die ISB den Success-Award als Mittel der gezielten Innovationsförderung in Rheinland-Pfalz ein. Auch den Innovationspreis ITK 2006, der gemeinsam von der Initiative Mittelstand und dem Huber Verlag für Neue Medien seit 2004 alljährlich anlässlich der CeBIT verliehen wird, hat SilverCreations für die neue, digitale Dokumentenkamera SCEYE gewonnen. Die SCEYE Kamera wurde mit ihrem zeit- und kostensparenden Fotografieren-statt-Scannen-Ansatz in der Kategorie Dokumentenmanagement des Innovationspreises ITK 2006 mit einem Sonderpreis als besondere Innovation für den Mittelstand ausgezeichnet.

Die Dokumentenkamera SCEYE, die SilverCreations entwickelt hat, stellt eine völlig neue Generation von Dokumentenscannern für den professionellen Desktop dar. Herzstück von SCEYE ist eine in einem Schwenkarm integrierte Digitalkamera, die so groß ist wie eine Schreibtischlampe und die auf jeden Desktop passt. Der entscheidende Vorteil des Fotografieren-statt-Scannen-Ansatzes: als digitale Dokumentenkamera erfasst SCEYE innerhalb einer Sekunde und mit einer Auflösung von bis zu 300dpi beliebige Dokumente und Formate, die der Anwender einfach auf seinen Schreibtisch legen kann. Dabei können mühelos auch geheftete Seiten, Blätter in Ordnern und Heftern sowie Bücher und Zeitschriften mit nur einem Klick digitalisiert werden. Besonders geeignet ist SCEYE für Unternehmen und Büros mit einem kleineren bis mittleren Dokumentenaufkommen, also bei etwa 5 bis 500 zu erfassenden Dokumenten pro Tag.