2018-04-17 07:46:49

Sicherheitskooperation zwischen Ifasec & ACP

Der deutsche IT-Sicherheitsexperte Ifasec, Hersteller der SDSec-Löung "SCUDOS", kooperiert mit dem IT-Provider ACP IT Solutions AG, einem Unternehmen der ACP Gruppe. Beide Experten haben sich als oberstes Ziel gesetzt, Unternehmen beim Thema IT-Sicherheit zur Seite zu stehen und diese für die Herausforderungen der Digitalisierung zu rüsten.

Besonders in Zeiten von Industrie 4.0 und „Smart Office“, bzw. „Smart Factory“ gewinnt das Thema Netzwerksicherheit für viele Unternehmen an Bedeutung. Unbestritten bringt die Entwicklung hin zu Industrie 4.0 Vorteile wie Effizienzsteigerungen durch vereinfachte Prozesse, sowie mehr Transparenz durch verbesserte Kommunikationsmöglichkeiten, doch steigt durch die erhöhte Anzahl der Angriffspunkte auch das Bedrohungspotenzial deutlich an. Durch die gebündelte Expertise von Ifasec und ACP sind Betriebe bestens gerüstet für die kommenden Herausforderungen, welche die steigende Komplexität der Netzwerke mit sich bringt.

Christian Knerr, Manager Sales & Channel und Mitglied der Geschäftsleitung bei der Ifasec GmbH betont das gemeinsame Selbstverständnis beider Unternehmen, Kunden optimal zu beraten und Ihre Netzwerke abzusichern: „Mit der ACP haben wir einen überregionalen Partner gewinnen können, welcher nicht nur eine Meinung zum Thema Digitalisierung und Zukunft der IT hat, sondern auch das Know-how, die Werkzeuge und die Erfahrung mitbringt, Kunden auf dem Weg in diese zu begleiten. Gerade der besondere Fokus auf die IT-Security von heute und morgen seitens der ACP passt hervorragend zu unserer Lösung ‚Made in Germany’.“

Auch für ACP stellt die Sicherheit der Netzwerke im Zuge des Digitalen Wandels eine der zentralen Herausforderungen für Unternehmen dar. Dazu Dirk Waltje, Vorstand der ACP IT Solutions AG: „Bei unseren regelmäßig stattfindenden Roundtables diskutieren unsere Experten mit Kunden und Interessenten aktuelle Herausforderungen der IT und präsentieren in Kooperation mit unseren Partnern relevante Lösungen. Dabei beschäftigt heute die digitale Transformation nahezu jeden unserer Kunden. Sie bestimmt die strategische Ausrichtung der Unternehmen und sorgt vor allem dafür, dass die Verantwortlichen für IT und Prozesse stark an Bedeutung gewinnen. Damit steht auch das Thema Security im Mittelpunkt und es ist unsere Aufgabe, unseren Kunden einen sicheren Datenzugriff zu ermöglichen.“

Hierbei sieht Waltje die Ifasec GmbH als den idealen Partner, um die Netzwerkinfrastruktur von Unternehmen jeder Größe umfassend zu schützen: „Als Partner haben wir dafür Ifasec an Bord geholt, die mit ihrem Produkt „SCUDOS“ eine hervorragende Lösung anbieten, um Netzwerkinfrastrukturen zu analysieren und sicher zu gestalten. Das Feedback der Kunden hat uns gezeigt: Wir sind auf dem richtigen Weg.“ 

mat

Druckversion