2006-08-04 11:23:07

Magirus erweitert Portfolio

DUNES Virtualisierungslösungen:

Der VAD hate einen Distributionsvertrag über die Virtualisierungslösung Dunes Virtual Service Orchestrator (VS-O) geschlossen.

Fritz Katz

Druckversion

 

 

VS-O automatisiert Prozesse in virtuellen Infrastrukturen und ergänzt damit Virtualisierungslösungen, wie beispielsweise VMware.

„Wir sind stets auf der Suche nach neuen Geschäftschancen für unsere Partner“, sagt Jürgen Rahn, Business Unit Director Software bei Magirus. „Dunes VS-O bietet ganz hervorragende Möglichkeiten Prozesse zu automatisieren und damit die Themen Server Provisioning, Load Balancing, Backup und Archivierung sowie Desaster Recovery abzudecken. Diese Lösung passt optimal in unser Virtualisierungsportfolio, das bisher Lösungen der Hersteller VMware, PlateSpin, DataCore und Vizioncore umfasst, und bietet unseren Business Partnern interessante Möglichkeiten ihr Virtualisierungsgeschäft zu ergänzen.“

“Durch die Partnerschaft mit Magirus können wir zusätzliche Märkte in Europa und im Mittleren Osten erschließen“, sagt Ernst Messmer, Geschäftsführer der Schweizer Dunes Technnologies SA. „Magirus unterstützt seine Partner dabei, Virtualisierungslösungen einzusetzen und ist einer der größten Anbieter von Schulungen, Trainings und Workshops im Virtualisierungsbereich. Wir freuen uns, mit Magirus einen kompetenten Partner gefunden zu haben.“

In Kürze bietet Magirus Zertifizierungstrainings für Consultants und Trainier sowie Trainings für den Vertrieb und die professionelle Anwendung von Dunes VS-O an.