2006-02-06 11:24:09

Mehr Input zum Output

ROI in Rekordzeit

Magirus bietet dafür ab sofort die auf POWER5 sowie POWER5+ basierende Drucker-Software Jscribe Intelligence Server Solution (JISS).

Fritz Katz

Druckversion

Trotz oder gerade wegen der intensiven Nutzung von Internet und E-Mail hat sich das Druckaufkommen in Unternehmen während der letzten 10 Jahre nahezu verdoppelt. Die Folge: Die Kosten für Hardware, Verbrauchsmaterialien sowie für Service und User-Support steigen enorm.

Die innovative und herstellerunabhängig einsetzbare Jscribe Intelligence Server Solution von IBM ist mühelos in jede Druckumgebung zu integrieren und ermöglicht den effizienten Einsatz der Ressourcen. JISS erfasst das Druckaufkommen innerhalb des Firmennetzwerkes. Aus den im laufenden Betrieb gesammelten Daten lassen sich Kosten unmittelbar auf Kostenstelle, User oder Gerätetyp weiterverrechnen und über intelligente Analyse-Tools direkt Einsparmöglichkeiten ableiten.

JISS kommt auf der IBM System p5 Express, OpenPower Edition zum Einsatz. Abhängig von der Anzahl User bietet Magirus die JISS Editions Entry, Value, Consolidation und Performance als einzelne Software aber auch vorinstalliert als Ready to run auf IBM System p5 an. POWER5+ hält nicht nur in vielen Benchmarks die Top-Position, sondern setzt auch in punkto Preis-/ Leistungsverhältnis neue Maßstäbe.