2006-02-16 12:47:45

Nummer Eins bei Tablet PCs

IDC Special Report

Gemäß den Ergebnissen von IDC[1] für das Jahr 2005 ist Fujitsu Siemens Computers nicht nur im EMEA-Raum Marktführer bei Convertibles und Slate Notebooks mit einem Marktanteil von mehr als 25 %, sondern liegt in diesem Segment auch in Österreich mit einem Marktanteil von über 44 % an absoluter Spitze.

Fritz Katz

Druckversion

„Unsere Marktführerschaft bei Tablet PCs zeigt deutlich, dass Fujitsu Siemens Computers beim Thema Mobility eindeutig eine Vorreiterrolle am PC Markt hat, die auch von den Kunden eindrucksvoll bestätigt wird“, freut sich Wolfgang Horak, Managing Director von Fujitsu Siemens Computers Österreich.

Im Jahr 2005 konnte Fujitsu Siemens Computers seine Spitzenposition bei Convertibles und Slate Notebooks deutlich ausbauen und liegt mit einem Marktanteil von 44,39 % deutlich vor HP (Marktanteil 20,92 %) und Acer (Marktanteil 14,80 %).

Die Tablet PCs und Convertible Notebooks von Fujitsu Siemens Computers, wie z.B. jene der STYLISTIC Serie oder das ultraleichte LIFEBOOK P1510, zeichnen sich durch hohe Leistungsfähigkeit, zusätzliche Sicherheits-Funktionlitäten sowie Bedienkomfort beim Arbeiten im Gehen, Stehen oder Sitzen aus. Die Tablet PCs sind nicht nur bei Geschäftsreisenden und Managern beliebt, sondern werden auch in immer mehr Krankenhäusern und Kliniken verwendet, da sie sowohl die Papierflut eindämmern als auch helfen, Prozesse zu optimieren.


[1] IDC Special Report