2006-04-11 13:43:38

Schauraum für Printing Solutions

Der OKI Competence-Partner Rescue EDV hat das erste OKI Printing Solutions Cafe in Vorarlberg eröffnet.

Michael Reisner

Druckversion

Als erster OKI Showroom im Westen Österreichs fungiert seit Anfang März das OKI Printing Solutions Cafe der in Nüziders/Vorarlberg beheimateten Firma Rescue EDV. Auf rund 60m2 stehen insgesamt 16 Geräte für Interessenten zum Testen bereit, so dass sich potenzielle Kunden vor Ort von der Qualität der Produkte und den Einsatzbereichen überzeugen können.

Geringe Kosten, hohe Qualität

Horst Kasper, Geschäftsführer von Rescue EDV (www.rescue.at), hat sich mit seinem 1998 gegründeten Unternehmen auf Lösungen für Klein- und Mittelbetriebe im Bereich Service, Hard- und Software spezialisiert. Mit dem ersten OKI Cafe im Westen Österreichs zeigt er sich sehr zufrieden, und bemerkt bei seinen Kunden schon jetzt ein steigendes Interesse an OKI-Geräten: „Neben den geringen Druckkosten und der hohen Druckqualität zeigen sie sich vor allem von der kostenlosen 3-Jahre-Garantie mit Vor-Ort- und Next-Day-Service sehr angetan.“ Das sei auch ein absolutes Unterscheidungsmerkmal zu anderen Herstellern, ein echter USP.

Karl Hawlik, Geschäftsführer von OKI Systems Österreich, freut sich über die gute Zusammenarbeit mit der Rescue EDV: „Wir versuchen unsere Partner beim Verkauf unserer Produkte optimal zu unterstützen. Es freut uns besonders, dass zusätzlich zum OKI Cafe in der Brunner Zentrale auch im Westen ein Printing Solutions Cafe eingerichtet wurde. Der Showroom bietet den Kunden die Gelegenheit, die Geräte vor dem Kauf zu sehen und zu testen. Ein Service, das auf jeden Fall zur Kundenzufriedenheit beiträgt.